Die Erforschung der Ursache der Krankheit ist im Gange

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Sarkoidose ist eine generalisierte granulomatöse Erkrankung. Die Erforschung der Ursache der Krankheit ist noch nicht abgeschlossen. Es ist bekannt, dass es eine bestimmte genetische Veranlagung, Störungen der Immunregulation, Umweltfaktoren gibt.

Die Sarkoidose ist durch das Vorhandensein von nicht-trennenden Granulomen in vielen Geweben und Organen gekennzeichnet. Die Diagnose wird durch Diagnose durch Ausschluss bestimmt.

Symptome der Sarkoidose

In 95 Prozent der Fälle von Sarkoidose ist asymptomatisch. Die meisten Patienten melden keine Beschwerden. Die Diagnose einer Sarkoidose ist in der Regel zufällig während der Röntgenuntersuchung. Wenn die Krankheit bereits weit fortgeschritten ist, können Belastungsdyspnoe, Mastixbeschwerden, Fieber, Müdigkeit, Anorexie, Gewichtsverlust, nächtliches Schwitzen auftreten.

Das Röntgenbild zeigt vergrößerte Lymphknoten der Vertiefungen auf beiden Seiten. Darüber hinaus können Sie Lungenfibrose bemerken.

Behandlung von Sarkoidose

Aufgrund des Mangels an Wissen über die Ursache der Krankheit ist nicht klar, welche Behandlung für den Patienten bereitgestellt werden sollte. Die Krankheit ist oft von einer spontanen Remission begleitet. Hautläsionen und Polyarthropathie werden mit entzündungshemmenden Medikamenten behandelt. Glucocorticosteroide werden an nicht-entzündlichen Orten und bei beeinträchtigter Atmungsfunktion verwendet.
Monika Kozak

– Internet für Zahnärzte „, G. Oehler, W. H. Krause, Hrsg. PZWL, Warschau.
– Pathologie „, Robbins, Hrsg. Urban & Partner, Wrocław.

Allergische Lungenentzündung
Chemische Lungenentzündung
Lungenerkrankungen, die durch nicht-tuberkulöse säureresistente Mykobakterien verursacht werden
Pulmonale interstitielle Erkrankungen
TB
Idiopathische Lungenfibrose
Lungeninsuffizienz
Atemstillstand
Pleuraeruption
Akuter Lungenschaden und akutes respiratorisches Syndrom
Akute Bronchialrhinitis
Primäre pulmonale Hypertonie
Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)
Chronische Bronchitis
Chronische Bronchialrhinitis
Pulmonale Pneumokoniose
Lungenhorn
Pleurastumpf
Lungenemphysem
Dilatation der Bronchien
Sarkoidose
Oster-Pneumonie
Atmungs Pilzinfektionen
Akute Infektionen der oberen Atemwege
Cytomegalovirus-Infektionen
Pulmonale Vaskulitis und Granulomatose (Wegener-Granulomatose)
Pleuritis
Lungenembolie
Pleuraanhaftungen
Brustfibrose

Anja Ulf
Über Anja Ulf 322 Artikel
Man kann viel annehmen, wenn man Janine Denker zum ersten Mal sieht, aber zwei Dinge, die man nie vergessen wird, sind, dass sie planbar und effizient ist. Natürlich ist sie auch freidenkend, praktisch und amüsant, aber diese sind in gewisser Weise ausgeglichen, weil sie auch negativistisch sind . Ihre Planung ist jedoch, wofür sie am meisten beliebt ist. Freunde zählen oft auf sie und ihre überraschende Natur, wenn sie Hilfe oder Hilfe brauchen. Natürlich ist niemand perfekt und Janine hat auch weniger günstige Eigenschaften. ihre kleinliche Natur und ihre nachlässige Natur werfen viele Probleme auf und machen die Dinge unbequem, um es gelinde auszudrücken. Glücklicherweise ist ihre Effizienz normalerweise da, um die Schläge zu mildern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*