Gleiches gilt für die Impression

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Gerader Urin (lat. Diabetes insipidus) ist eine Krankheit, die durch eine abnormale Dichte des Urins gekennzeichnet ist, die durch einen Mangel an antidiuretischem Hormon verursacht wird, das durch den Hypophysenhinterlappen abgesondert wird, oder durch eine Unempfindlichkeit der Nieren gegenüber ihren Wirkungen.

Das antidiuretische Hormon (ADH, Vasopressin) wird im vorderen Teil des Hypothalamus innerhalb der Supravision und der Ventrikelkerne gebildet. Es geht dann entlang der Nervenausscheidungen des Hypothalamus zur Hypophyse, von wo es abgesondert wird. Das antidiuretische Hormon beeinflusst den osmotischen Druck des Blutes, reduziert die Menge des ausgeschiedenen Urins und verursacht die Dichte des Urins.

Ein Mangel an antidiuretischem Hormon ist angeboren oder tritt als Folge einer Schädigung des Hypothalamus-Hypophysen-Systems auf, das dann als zentraler gerader Harnstoff bezeichnet wird. Wenn jedoch die Störung als Folge der fehlenden Empfindlichkeit der Nierenringe auf das antidiuretische Hormon auftritt, sprechen wir über Prostata-Nieren-Urin.

Symptome von reinem Harnstoff

– häufiges Durst- und Harndrang, besonders nachts,
– Ausscheidung großer Mengen leichten Urins (bis zu 15 l pro Tag),
– Unfähigkeit der Niere, den Urin zu verdicken,
– Austrocknung des Systems und damit verbundene Bewusstseinsstörungen und erhöhte Körpertemperatur,
– allgemeine Schwäche und Müdigkeit.

Die Verringerung der Flüssigkeitsmenge erhöht nicht das spezifische Gewicht des Urins, sondern führt nur zur Dehydration des Patienten.

Behandlung von reinem Harnstoff

Die Therapie von reinem Harnstoff basiert auf der Diagnose und Behandlung der Grunderkrankung. Die Patienten sollten genug Flüssigkeit trinken.

Die pharmakologische Behandlung von Prostata-Harnstoff ist chronisch und beinhaltet die Substitution des fehlenden Hormons. Diese Therapie dauert normalerweise bis zum Ende des Lebens des Patienten.
Zhâneta Malec

Kommentare Gerader Urin

sphinx67 | 2009-02-24 18:56

Ich habe den gleichen Eindruck. Ich persönlich bevorzuge einen Tropfen.

Anja Ulf
Über Anja Ulf 315 Artikel
Man kann viel annehmen, wenn man Janine Denker zum ersten Mal sieht, aber zwei Dinge, die man nie vergessen wird, sind, dass sie planbar und effizient ist. Natürlich ist sie auch freidenkend, praktisch und amüsant, aber diese sind in gewisser Weise ausgeglichen, weil sie auch negativistisch sind . Ihre Planung ist jedoch, wofür sie am meisten beliebt ist. Freunde zählen oft auf sie und ihre überraschende Natur, wenn sie Hilfe oder Hilfe brauchen. Natürlich ist niemand perfekt und Janine hat auch weniger günstige Eigenschaften. ihre kleinliche Natur und ihre nachlässige Natur werfen viele Probleme auf und machen die Dinge unbequem, um es gelinde auszudrücken. Glücklicherweise ist ihre Effizienz normalerweise da, um die Schläge zu mildern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*